Unternehmen / Methode

Eine klar strukturierte Methode

Mit LA CLUSIENNE-CLUFIX kommt eine klar strukturierte Methode zur Anwendung, bei der die Einhaltung Ihrer technischen Ansprüche streng eingehalten wird. Trotzdem erreichen Sie nachweislich einen Zugewinn: Gemeinsam ermitteln wir mit Ihnen jene Produkte, die als Produktivitätspotentiale in Betracht gezogen werden, anhand
- der Anforderungen im funktionellen und Leistungsbereich
- des angestrebten Qualitätsniveaus
- der vorhandenen Produktionsmittel
- der bekannten Mängel und Qualitätsprobleme
- der Gesamtkosten

Notre Vocation - Une méthode structurée

Der Selbstkostenpreis einer Montagefunktion setzt sich aus folgenden Kosten zusammen:

  • dem Kaufpreis der Befestigungselemente,
  • den vorbereitenden Arbeiten an der Auflage und den Trägern: Abdeckung vor den Malerarbeiten z.B.,
  • der genau kalkulierten Einbauzeit,
  • den Endarbeiten: Reinigung, Abnahme der Abdeckung, Abgraten,...
  • der Abschreibung der Montageausrüstung,
  • den systematisch durchgeführten Nacharbeiten: das Gewinde neu schneiden, schleifen ...
  • der 100%-ige Kontrolle,
  • den Kosten für Ausschuss und nicht konformen Teile.

Wird jedoch beim Einbau die Zeit um die Hälfte reduziert, können Kosten in Höhe von 40% des Selbstkostenpreises der Montagefunktion eingespart werden.

Das ist nur eine der von LA CLUSIENNE-CLUFIX vorgeschlagenen Lösungen.

Die Verkaufsingenieure der Firma LA CLUSIENNE-CLUFIX decken solche Produktivitätsspannen auf.
Jede Umgestaltung eines Produkts, dank einer Vereinfachung der Verfahren und der höheren Genauigkeit der Befestigungskomponenten, muss eine Qualitäts- und Ablaufverbesserung der wiederholten Prozesse nach sich ziehen. Diesem Punkt messen wir bei unseren Berechnungen einen hohen Stellenwert bei.

<< zurück

 
© 2009-2017 LA CLUSIENNE-CLUFIX | Impressum | Rechtliche Hinweise | Ansprechpartner | Sprachen : FR - EN - DE - IT - CN